Bei der Baulandentwicklung setzen viele Auftraggeber auf das Vermessungsbüro Pilhatsch.

Baulandentwicklung – verantwortungsvoll und professionell

Fakt ist: Die Regelung der verschiedenen Städtebauverfahren ist im Baugesetzbuch geregelt. Dies betrifft die Themen Bauleitplanung und Umlegung sowie Erschließung und Sanierung. Diese Themen können Gemeinden in eigener Verantwortung unter Mitarbeit von externen Fachleuten abarbeiten. Das Vermessungsbüro Pilhatsch ist auch in diesem Bereich seit Jahren ein gefragter Partner.

Baulandentwicklung durch private Träger – das Vermessungsbüro Pilhatsch ist der richtige Partner.

Gemeinden haben darüber hinaus die Möglichkeit, einzelne oder mehrere Maßnahmen bei einer Baulandentwicklung durch öffentlich-rechtliche Verträge auf private Träger zu übertragen. Auch in diesem Fall stehen wir als Fachleute für die gesetzliche Bodenordnung den privaten Erschließungs- oder Sanierungsträgern zur Seite und lösen so die komplexen Aufgaben zur Baulandentwicklung mit unserem professionellen Team.

Beispiel Bauleitplanung – effektiv mit dem Vermessungsbüro Pilhatsch.

In der Bauleitplanung begleiten wir den Bauherren von Beginn an. Dies umfasst die rechtliche Beratung und darüber hinaus auch die technische Umsetzung. Vor allem unser enger Kontakt zu den Behörden hilft bei einer effizienten, wirtschaftlichen und sicheren Projektumsetzung.

Wir betreuen unsere Kunden umfassend: angefangen beim Beschluss zur Aufstellung der Bauleitplanung durch die Gemeinde über die Ausarbeitung eines Entwurfs bis hin zur Unterrichtung der Bürger. Wir holen ebenso Stellungnahmen von Behörden und Planungsträgern ein, prüfen diese, erarbeiten einen Auslegungsbeschluss und machen ihn in ortsüblicher Weise bekannt. Darüber hinaus erledigen wir die Auslegung inklusive Erläuterungsbericht und begleiten unsere Auftraggeber bis hin zu Feststellungsbeschluss, Genehmigungsverfahren sowie der Bauleitplanung.

Private oder amtliche Umlegung – beim Vermessungsbüro Pilhatsch in guten Händen.

Sie interessieren sich für weitere Informationen zum Thema Baulandentwicklung? Dann rufen Sie an oder senden Sie eine Mail an: Dipl.-Ing. Martin Pilhatsch, Telefon +49 (0) 228 30862-0, mp(at)pilhatsch-geo.de

Projekt Am Hölder, Röttgen, Bonn

Projekt Am Hölder, Röttgen, Bonn